Medien in der Bildung: Gesundheit konkret begreifen - Inklusive Medienbildung im Handlungsfeld der Gesundheitsprävention

Inhalt

Das Seminar findet in Kooperation mit dem Institut für Inklusive Bildung und Special Olympics in Schleswig-Holstein e.V. statt. Die Studierende konzipieren und gestalten Lernobjekte für Menschen mit geistiger Behinderung für die Disziplin „Gesunde Lebensweise“ des Gesundheitsprogramms von Special Olympics. Dabei gehen sie in einem Prozess forschender Gestaltung vor und diskutieren ihre Lernobjekte regelmäßig mit der Zielgruppe.

Dozent(en)

Termine