BA-P4/LuL3/SP3: Bildung und Erziehung: Disziplinäre Zugänge. Disziplinäre Perspektiven auf Sozialität und Ungleichheit(en)

Inhalt

Das Modul vermittelt grundlegende medienpädagogische, organisationspädagogische und sozialpädagogische Grundlagen an ausgewählten, exemplarischen Forschungsfeldern und Fragestellungen zu Bildungs- Erziehungs- und Lernprozessen sowie zum Verhältnis von Sozialität und Ungleichheit(en). Die Studierenden wählen bitte aus dem Lehrveranstaltungsangebot zum Modul eine Vorlesung (Vorlesung oder Ringvorlesung) und zwei Seminare. Der Titel der Ringvorlesung (Allert/Mensching/Micus-Loos) lautet „Disziplinäre Perspektiven auf Sozialität und Ungleichheit(en)“, der Titel der Vorlesung (Micus-Loos) lautet „Gender – Sexuelle Bildung – Prävention“. Die Seminare sind aus unterschiedlichen Disziplinen (Medien-, Organisations- oder Sozialpädagogik) wählbar.

Dozent(en)

Termine